9.10.22 Auszüge aus „Das wohlpräparierte Klavier“ beim Festival Sandstein & Musik

Sonntag, 9. Oktober 2022, 17 Uhr Kirche St. Marien Dohna

Klavierabend „Charakterstücke“ – Peter Rösel spielt Werke von Franz Schubert und Robert Schumann

Im Vorprogramm: Klavierschülerinnen und -schüler der Musikschule „Sächsische Schweiz“

Aus: „Das wohlpräparierte Klavier – Neues Album für die Jugend“
Klavierstücke von Kindern und Jugendlichen der Komponistenklasse Dresden
und des Konservatoriums Strasbourg (Frankreich)

Helene Scharfe (geb. 2003)
Safari (komponiert mit 12 Jahren)
Der Anfang
Antilopen
Elefanten-Walzer
Jagender Löwe
Sonnenuntergang
am Klavier: Nele Viertel und Elisabet Hiller

Romain Gachot-Neveu (geb. 2005)
Image (Bild) (komponiert mit 12 Jahren)
am Klavier: Johanna Schneider

Béla Jeremia Noll (geb. 2007)
Waldgeheimnis (komponiert mit 9 Jahren)
am Klavier: Lukas Adam

Louis-Victor Wipf (geb. 2006)
Paysage de printemps (Frühlingslandschaft)
für Klavier zu 4 Händen (komponiert mit 13 Jahren)
am Klavier: Clemens Leuner und Enno Lähner

Johannes Conrad (geb. 1999)
Schmetterlings Tod (komponiert mit 16 Jahren)
am Klavier: Theresa Kuhn

Sprecherin: Theresa Kuhn
Leitung: Cornelia Lattke

Weitere Infos & Tickets beim Veranstalter

Impressum