11.11.2018 Gesprächskonzert in der Musikschule Chemnitz

Streichquartett PLUS / Neue Musik-Geschichten der Komponistenklasse Dresden

Das Streichquartett Quatuor Bozzini aus Montreal war zu Gast im Ferienkurs der Komponistenklasse Dresden und wird die neuen Streichquartett-Werke der 8- bis 18-Jährigen uraufführen. Ein moderiertes Familienkonzert mit spannenden Musik-Geschichten aus der Feder der jüngsten Komponistengeneration.

Als Ouvertüre des Konzertes ist das Ensemble StreichHölzer der Städtischen Musikschule Chemnitz (Leitung: Andreas Winkler) zu erleben.

Sonntag, 11.11.18 11 Uhr Konzertsaal der Städtischen Musikschule Chemnitz

Quatuor Bozzini mit Clemens Merkel und Alissa Cheung (Violinen), Stéphanie Bozzini (Viola), Isabelle Bozzini (Violoncello)

In Kooperation mit dem Verein Das Ufer e.V.

Impressum